Das Indische Kulturinstitut Frankfurt/Main lädt alle Interessenten herzlich ein :





Freitag, 20.10.2017, 18:00 Uhr

Im Rahmen des Jubiläums 70 Jahre Unabhängigkeit

PandeyVeteran

„Wir kämpften für Indiens Freiheit”

Dr. Indu Prakash Pandey, geb. 4. August 1924 in Rae Bareli, U.P., Indien, ist einer der wenigen noch lebenden Teilnehmer des indischen Freiheitskampfes.
Aufgewachsen in einer traditionellen Brahmanenfamilie nahm er als Schüler an der Quit-India-Bewegung teil, mit Gefängnishaft im August 1942.
Wir geben Interessierten bei einer Talkshow die Gelegenheit, sich mit Dr. Pandey über einen wichtigen Teil nicht nur der indischen Geschichte auszutauschen.

Vita Pandey

Ort : Saalbau Nied, kleiner Saal, Heinrich-Stahl-Straße 3 65934 Frankfurt am Main
Kostenbeitrag: 5 €




Freitag, 30.6.2017, 19:30
Uhr

Im Rahmen des Jubiläums 70 Jahre Unabhängigkeit


India70


Mahatma Gandhi: “Vater der Nation”?

Gandhi


Vortrag von:

Dharampal-Frick

Prof. Dr. Gita Dharampal-Frick
Leiterin der Abteilung Geschichte am Südasieninstitut der Universität Heidelberg

Im Anschluss gibt es bei indischen Snacks Gelegenheit zum Gedankenaustausch.

Ort : Haus der Volksarbeit e.V.
Eschenheimer Anlage 21
60318 Frankfurt am Main

Eintritt frei


Samstag, 25.3.2017, 16:00 Uhr


Einführung in den Hinduismus

Hinduismus

PowerPoint- Vortrag mit Kultgegenständen
Dr. Harbans L. Chandna, Leverkusen

Was ist eigentlich Hinduismus? Die Religion, die dem Westen ein Rätsel ist. Die bunteste Religion der Welt mit Göttern für jeden Zweck und Anlass. Kein Religionsstifter, dafür aber eine unüberschaubare Anzahl von Göttern. Keine Amtskirche, aber über 950 Millionen Gläubige, die an Karma und Wiedergeburt glauben und in einem starren Kastensystem leben.


Ort :SAALBAU Nidda, Harheimer Weg 18-22, Clubraum 1
60437 Frankfurt am Main
Kostenbeitrag:   5 €

Samstag, 28.1.2017, 18:00 Uhr

Faravahar

Zarathustras Weg

Präsentation und Diskussion
mit Schwerpunkt Parsen.

Welche Zukunft hat eine der ältesten Glaubensgemeinschaften?


Ort : Homburger Landstraße 663
60437 Frankfurt am Main
Anmeldung unter info(at)indisches-kulturinstitut.de
Kostenbeitrag:   5 €

Sonntag, 06.11.2016, 18.30 Uhr

„Gandharva Sangeet“
Indisches Musikkonzert von Maestro Pandit Anand Bhate,
ein musikalisches Talent mit dem Titel „Anand Gandharva“ – Sänger des Himmels auf Erden


Anand Bhate


Ort: SAALBAU Gallus, Frankenallee 111,
60326 Frankfurt am Main

Kostenbeitrag: 15 €, Studenten 10€, Kinder (6-16 Jahre) 10€

Email: marathikattafrankfurt@gmail.com/ eumarathi@gmail.com
Kontakt: Rucha Ambekar 017647304739 / Saket Katkar 015754644947



Saturday, 29.10.2016, 16:00

Swagat

Swagat Bharat!
An introduction to Europe, Germany and Frankfurt
as a special offer to newcomers from India.

Languages, scripts, music, food...

Currywurst


Place : Homburger Landstraße 663

60437 Frankfurt am Main
Admission:   5 €
>>Please register: info@indisches-kulturinstitut.de<<



Samstag, 20.8.2016, 16:00 Uhr

Banyan

Einführung in die Sprache Bengali
Lehrkraft:
Kakoli Chakraborty


Bengali ist eine von 22 Hauptsprachen Indiens und nach Hindi die Sprache mit den meisten Sprechern in Südasien.
Sie ist die Sprache Rabindranath Thakurs (Tagore), 1913 der erste asiatische Literaturnobelpreisträger.

Das Indische Kulturinstitut bietet eine kompakte Einführung in diese Sprache.
Bei genügend Interesse wird ein regulärer Kurs eingerichtet.


Verbindliche Anmeldung bis 15.8.2016 bei:
info@indisches-kulturinstitut.de

Ort : Homburger Landstraße 663
60437 Frankfurt am Main
Kostenbeitrag:   10 €, vor Kursbeginn zu zahlen bar oder
Frankfurter Volksbank
BIC: FFVBDEFF
IBAN: DE 67 5019 0000 6201 1201 69


25.7.2016 bis 29.7.2016, 19:00 - 21:00 Uhr

Schakuntala



Kompaktkurs Sanskrit
Lehrer: Arno Dohmen


Sanskrit ist die klassische Sprache Indiens, vergleichbar mit Latein in Europa.
Das Indische Kulturinstitut bietet eine kompakte Einführung in diese Sprache.

Es wird darauf hingewiesen, dass das Erlernen von Sanskrit nicht zu vergleichen ist mit anderen Sprachen wie Englisch, Spanisch oder Chinesisch.
In den 5 Tagen ist nur eine Anregung für weitere Studien möglich.


Arbeitsmaterialien werden ausgehändigt.

Verbindliche Anmeldung bis 18.7.2016 bei:
info(at)indisches-kulturinstitut.de


Ort : Homburger Landstraße 663
60437 Frankfurt am Main
Kostenbeitrag:   120 €, vor Kursbeginn zu zahlen bar oder
Frankfurter Volksbank
BIC: FFVBDEFF
IBAN: DE 67 5019 0000 6201 1201 69




Mittwoch, 11.5.2016, 19:00 Uhr


Klassisches Konzert mit Gesang und Tabla
anlässlich des 155sten Geburtstages von
Rabindranath Tagore,
erster indischer Literaturnobelpreisträger



Konzert

Supriyo Dutta
Florian Schiertz


Ort :SAALBAU Stadthalle Bergen Schelmenburgplatz 2 / Gangstraße 5
60388 Frankfurt am Main, Raum 5
Kostenbeitrag:   15 €

Bus- und Bahnverbindungen:
U7 oder U4 nach Enkheim, mit Bus 42 bis Haltestelle Marktstraße.
U4 nach Sechbacher Landstrassse, mit Bus 43 bis Haltestelle Heimatmuseum.
Mit Bus Linie 551: Haltestelle Marktstraße/Landgraben





€ 2,50 Ermäßigung auf Vorträge für Schüler und Studenten


Bei uns finden Sie außerdem :


home sweet home